Du stimmst dich ein auf dein gegenwärtiges Erleben - Denken, Fühlen, Körperwahrnehmungen.

Du entdeckst die besondere Bedeutung, den bestimmten Sinn dieser Wahrnehmungen.

Du nimmst die verborgene Weisheit in deinem Sein wahr.

Mit dieser annehmenden inneren Achtsamkeit öffnest du dich  für deine innere Wahrheit,

wer du jetzt gerade bist.

Du kannst deine Probleme fühlen, ohne dich darin zu verlieren, aber auch ohne davor zu flüchten.
Und du kannst dich öffnen für die nächsten Schritte auf deinem Weg.

Focusing ermöglicht dir belastende Gedanken, Gefühle oder Stimmungen bewusst wahrzunehmen.
Du kannst sie da sein lassen, leichter einordnen und positiver bewältigen.